Elektronischen Geschäftsverkehrs

Das Unternehmen war erfolgreich bei der öffentlichen Ausschreibung zur Einrichtung oder Aufrüstung des elektronischen Geschäftsverkehrs im Unternehmen im Zeitraum 2019-2022 „E-BUSINESS 2019-2022“

Im Rahmen der Operation „Digitalisierung der Gesellschaft Power šotori, d.o.o.“ führen wir folgende Maßnahmen durch:

  • Elektronischer Austausch zwischen Partnern
  • Digitalisierung von Messeauftritten,
  • Websites für ausländische Märkte,
  • Produkt – Verkaufsvideo
  • Kompetenzen stärken – Ausbildung.

Ziel der öffentlichen Ausschreibung aus Sicht des Operationellen Programms zur Umsetzung der Europäischen Kohäsionspolitik ist es, die Möglichkeiten von KMU zum Eintritt oder Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit auf ausländischen Märkten zu verbessern und damit ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit durch den Auf- oder Ausbau von e- Handel.

Ziel der Operation ist es, den Eintritt in globale Wertschöpfungsketten und neue Märkte zu unterstützen und die internationale Wettbewerbsfähigkeit durch die Kofinanzierung der förderfähigen Kosten für die Einrichtung oder Modernisierung des elektronischen Handels zu steigern.

Die Investition wird von der Republik Slowenien und der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert. Weitere Informationen finden Sie unter www.eu-skladi.si.

Der Wert des erhaltenen Stipendiums beträgt EUR 42.566,00.

Wir haben Schulungen in Form von drei Workshops durchgeführt, in denen wir folgende Kompetenzen erworben haben:

  • papierloses Geschäft,
  • Internet sicherheit,
  • Berufsklassifizierung,
  • Industrie 4.0,
  • Good Practices und Geschäftsmodelle im Zusammenhang mit Industrie 4.0.

Die Workshops fanden am 11. 7., 13. 7. in 19. 7. 2022.